Online-Sprechstunde (Videosprechstunde) München

In Zeiten der Corona-Krise.
….Sicher, praktisch, einfach

SICHER

Persönlich

EINFACH

Videosprechstunde Online

Eine innovative Lösung, nicht nur während der Corona-Pandemie.

Zahlreiche Patienten vertrauen jeden Tag auf unsere Videosprechstunde in ganz Deutschland!

Buchen Sie jetzt Ihren Video-Sprechstunde Termin online oder besuchen Sie jetzt unser virtuelles Wartezimmer.

Die Videosprechstunde gefällt mir total. Und wenn ich in der Praxis untersucht werden muss, mache ich einfach einen normalen Termin online aus.

SadeqJurist

Keine Zeitverschwendung auf dem Weg zum Arzt und im Wartezimmer. Anamnese zuahause digital ausgefüllt. Klasse Praxis!

ElisabethEinzelhandel

Das virtuelle Wartezimmer ist eine geniale Idee. Spontan mit dem eigenen Handy eingetreten und super freundlich und überraschend persönlich betreut. Eindeutig zu empfehlen.

JessicaStudentin

Ich habe keine Zeit, um in einer Praxis zu warten. Hab mich im Büro eingeloggt und mich von Dr. Sirfy beraten lassen. Während der Wartezeit im virtuellen Zimmer konnte ich meine Arbeit am PC ungestört erledigen

PaulUnternehmensberater

Die Termin-Online-Videosprechstunde für München und die Region

Termin Sprechstunde

Wie funktioniert die Termin-Videosprechstunde?

↗ Sie erhalten von der Arztpraxis einen Termin für die Videosprechstunde, die Internetadresse des Video- dienstanbieters und den Einwahlcode für die Sprechstunde.

↗ Am Tag der Videosprechstunde wählen Sie sich etwa 5 Minuten vor dem Termin auf der Internetseite mit Ihrem Einwahlcode ein. Dies sollte möglich sein, ohne dass Sie einen eigenen Account anlegen müssen.

↗ Der Videodienstanbieter wird Sie beim Einwählen nach Ihrem Namen fragen. Bitte geben Sie diesen korrekt an. Nur so können wir Sie richtig zuordnen.

↗ Nach einem kurzen automatischen Techniktest werden Sie ins Online-Wartezimmer geführt. Wir rufen Sie dann auf, wenn die Sprechstunde beginnen kann.

↗ Ist die Sprechstunde beendet, melden Sie sich von der Internetseite wieder ab.

WAS BENÖTIGE ICH FÜR VIDEOSPRECHSTUNDE?

Für die Videosprechstunde benötigen Sie keine besondere Technik: Computer, Tablet oder Smartphone mit Bildschirm oder Display, Kamera, Mikrofon und Lautsprecher sowie eine Internetverbindung reichen aus.

Die technische Verbindung läuft über einen Video- dienstanbieter, den die Praxis beauftragt und der besondere Sicherheitsanforderungen erfüllen muss. Damit ist sichergestellt, dass das, was Sie mit Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt besprechen, auch im „Sprechzimmer“ bleibt.

DAS PASSIERT VOR DER VIDEOSPRECHSTUNDE?

Vor der ersten Online-Videosprechstunde informieren wir Sie über Fragen des Datenschutzes. So ist es strafrechtlich verboten, das Gesprächaufzuzeichnen oder zu filmen. Sie erhalten zudem Informationen darüber, welche Technik notwendig ist und worauf Sie bei der Videosprechstunde achten sollten, zum Beispiel auf gute Beleuchtung und eine ruhige Umgebung.

Wir senden nach Möglichkeit eine Einwilligungserklärung zur Nutzung der Daten über den Videodienst zum digitalen unterschreiben. Ist das nicht der Fall, bitten wir mündlich um Ihre Einwilligung.

Die AKUT-Online-Videosprechstunde für München und die Region

AKUT-SPRECHSTUNDE ONLINE

Wie funktioniert die Akut-Sprechstunde

↗ Rufen Sie den Arzt-Direkt.com Link auf, den Sie von Ihrem Arzt erhalten haben.

↗ Wählen Sie Ihr Anliegen und füllen das jeweilige Patientenformular aus.

↗ Beschreiben Sie Ihrem Arzt persönlich in einer Videosprechstunde Ihr Befinden.

↗ Warten Sie in unserem digitalen Warteraum, bis ein Arzt Sie aufruft.

WAS BENÖTIGE ICH FÜR VIDEOSPRECHSTUNDE?

Für die Videosprechstunde benötigen Sie keine besondere Technik: Computer, Tablet oder Smartphone mit Bildschirm oder Display, Kamera, Mikrofon und Lautsprecher sowie eine Internetverbindung reichen aus.

Die technische Verbindung läuft über einen Video- dienstanbieter, den die Praxis beauftragt und der besondere Sicherheitsanforderungen erfüllen muss. Damit ist sichergestellt, dass das, was Sie mit Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt besprechen, auch im „Sprechzimmer“ bleibt.

DAS PASSIERT VOR DER VIDEOSPRECHSTUNDE?

Vor der ersten Online-Videosprechstunde informieren wir Sie über Fragen des Datenschutzes. So ist es strafrechtlich verboten, das Gesprächaufzuzeichnen oder zu filmen. Sie erhalten zudem Informationen darüber, welche Technik notwendig ist und worauf Sie bei der Videosprechstunde achten sollten, zum Beispiel auf gute Beleuchtung und eine ruhige Umgebung.

Wir senden nach Möglichkeit eine Einwilligungserklärung zur Nutzung der Daten über den Videodienst zum digitalen unterschreiben. Ist das nicht der Fall, bitten wir mündlich um Ihre Einwilligung.

Ihre Fragen beantworten wir gerne

Kontakt mit Praxis Dr. Sirfy

4 + 0 = ?

Unsere Sprechzeiten

Mo08:00 – 12:0015:00 – 19:00
Di08:00 – 12:0015:00 – 18:00
Mi07:30 – 12:00u.n.V.
Do08:00 – 12:0015:00 – 18:00
Fr07:30 – 12:00u.n.V.

Infektionssprechstunde 

Für Ihre und unsere Sicherheit

Mit Fieber und Husten, sowie generell mit Erkältungssymptomen, gehen wir so vor:

  • Patienten mit leichten Symptomen werden ausschließlich per Telefon und Videosprechstunde behandelt. Die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung wird postalisch ausgestellt. Nutzen Sie dafür den AU-Online-Dienst.
  • Patienten mit Husten und/oder Fieber werden in einem speziellen Raum mit einem Extra Eingang (bisher unserem Warteraum) ohne direkten Kontakt zu unserem Empfang und anderen Praxisräumen behandelt. So meiden wir den Kontakt von potentiell infizierten Patienten zu unseren regulären Patienten. Sie können hierfür die Infektionssprechstunde online buchen.
  • Abstriche auf Corona-Virus sind eine begrenzte Resource und werden deshalb nach strengen Kriterien durchgeführt. Bitte akzeptieren Sie unsere Entscheidung und seien solidarisch!

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Termine und Ablauf
Überweisungen und Rezepte
Krankschreibung – Arbeitsunfähigkeit (AU)