130

Impfungen mit Biontech®/Pfizer®

Corona Impfung München – Aktuell

Digitaler Corona-Impfpass und Impf-Recall. Unser kostenloser Service für Sie.

Lassen Sie Ihren Impfpass bei uns digitalisieren und erhalten Sie im Falle einer Corona-Impfung bei uns den internationalen digitalen Corona-Impfpass. Mehr Information ab April HIER. 

COVID-Impfung: Unsere Warteliste (kein Impftermin & keine Impfgarantie)

Wir werden unsere Patienten nach der Prioritätsliste auch ohne vorherige Anmeldung recallen. 

Für Patienten ohne Hausarzt: Bitte Termin für Neupatienten vereinbaren und sich bei uns als Neupatienten anmelden. Das ist kein IMPFTERMIN. Wir können Ihnen auch generell keine Impfgarantie geben.

Attest für Coronaimpfung – Risikogruppen in München

Gehören Sie zur Risikogruppe und brauchen Sie ein Attest, damit Sie schneller an den Corona Impfstoff kommen? Wir beraten Sie gerne. Klicken auf den unteren Button und vereinbaren Sie den Termin (In der Sprechstunde in der Praxis oder per Videosprechstunde):

Corona-Impfaufklärung (keine Impfung).

Wo wird in München geimpft werden?

Wie komme ich als Bürger an eine COVID19-Impfung in Bayern? (Stand 14.01.2021)

  1. sich unter https://impfzentren.bayern – Registrieren, man wird im Verlauf (frühestens ab dem 20.01.2021) angeschrieben per Email oder SMS, wann man einen Impftermin bekommt (abh. von der Priorisierung)
  2. Das jeweilige Impfzentrum am Wohnort kontaktieren. Postleitzahl des Wohnortes in diesem Link eingeben (https://www.stmgp.bayern.de/impfzentrum-hotline-plz-suche/)
  3. Telefonnummer: 116117 – kann zum jeweiligen Impfzentrum am Wohnort weiterleiten

Wer wird geimpft?

Abhängig von der Priorisierungsgruppe, zu der Sie gehören, werden Sie vorrangig bei der Impfung gegen COVID 19 berücksichtigt.

Personen der Priorisierungsgruppe 1 benötigen aktuell kein Attest, die der Gruppe 2 und 3 hingegen schon. Wenn Sie daher zu den letztgenannten Gruppen gehören, melden Sie sich in unserer Praxis frühzeitig, um ein Attest zu erhalten, auf dem Ihre Zugehörigkeit zur Priorisierungsgruppe aufgeführt wird und aus Datenschutzgründen nicht Ihre explizite Diagnose. Dieses Attest können Sie dann bei der Anmeldung im jeweiligen Impfzentrum vorzeigen, um priorisiert behandelt zu werden.

Kosten: 5 Euro pro Attest (Zahlt der Staat Bayern für Sie)

Priorisierungsgruppe 1 (kein Attest notwendig):

  • –  Personen im Alter von ≥ 80 Jahren
  • –  BewohnerInnen von Senioren- und Altenpflegeheimen
  • –  Personal mit besonders hohem Expositionsrisiko in medizinischen Einrichtungen (z.B. in

    Notaufnahmen, in der medizinischen Betreuung von COVID-19-PatientInnen)

  • –  Personal in medizinischen Einrichtungen mit engem Kontakt zu vulnerablen Gruppen (z.B. in

    der Hämatoonkologie oder Transplantationsmedizin)

  • –  Pflegepersonal in der ambulanten und stationären Altenpflege
  • –  Andere Tätige in Senioren- und Altenpflegeheimen mit Kontakt zu den BewohnerInnen.

    Priorisierungsgruppe 2: (Paragraph 3 Ziffer 2 der Impfverordnung):

  • –  Alter über 70 (Vorzeigen des Personalausweises ausreichend)
  • –  Trisomie 21
  • –  Demenz
  • –  geistige Behinderung
  • –  Menschen nach Organtransplantation

    Priorisierungsgruppe 3 (Paragraph 4 Ziffer 2 der Impfverordnung):

    • –  Alter >60 (Vorzeigen des Personalausweises ausreichend)
    • –  Diabetes mellitus
    • –  Herzerkrankungen (Herzinsuffizienz, koronare Herzerkrankung, Vorhofflimmern, Arrhythmie,

      arterielle Hypertonie)

    • –  zerebrovaskuläre Erkrankungen
    • –  Schlaganfall
    • –  Krebs
    • –  COPD
    • –  Asthma bronchiale
    • –  Autoimmunerkrankungen, Rheuma
    • –  Immundefizienz
    • –  HIV
    • –  chronische Nierenerkrankung
    • –  chronische Lebererkrankung
    • –  Adipositas (BMI >30)

Welche Coronaimpfung könnte ich in München erhalten?

Folgende Impfstoffe gegen Coronavirus sind aktuell in der EU zugelassen:

Name des Impfstoffs Hersteller Zulassung
Comirnaty Biontech/Pfizer 12/2020
Covid-19 Vaccine Moderna Moderna Biotech 1/2021
Covid-19 Vaccine AstraZeneca AstraZeneca 1/2021

Welche Nebenwirkungen hat der Corona-Impfstoff?

Bislang sind nur vereinzelte relevante Nebenwirkungen bekannt. Mehr Information finden Sie unter: Paul-Ehrlich-Institut

*Für Inhalt und Funktion der Links auf dieser Seite übernehmen wir keine Haftung.

Wirkweise und potentiellen Risiken der mRNA-Impfstoffe gegen COVID19